Posted on

Anfängerkurse

BY: admin / 0 COMMENTS / CATEGORY: Unkategorisiert

Um den Einstieg in das Fliegenfischen zu erleichtern, ist es von großem Vorteil sich einer professionellen Unterstützung anzuvertrauen. Bei einem Anfängerkurs erlernen sie die richtige Wurftechnik und das Präsentieren der Fliege ohne Kraftaufwand. Auch die richtige Geräteabstimmung ist entscheidend darüber, ob man beim Fliegenfischen Spaß und Erfolg hat. Als Anfänger verfügt man leider noch nicht über die nötigen Kenntnisse der richtigen Gerätewahl, deshalb ist die Beratung eines Experten von großem Vorteil.

Fliegenfischerkurs im Passeiertal – Südtirol

1-Tages-Anfängerkurse
Datum: 19.03.2016 (jeweils von ca. 9:00 – 17:00 Uhr)

Ort: St. Martin in Passeier

Preis: 100 €

2-Tages-Anfängerkurse

Datum: 16. – 17. April 2016 (jeweils von ca. 9:00 – 17:00 Uhr)
oder 18. – 19. Juni 2016 (jeweils von ca. 9:00 – 17:00 Uhr)

Ort: St. Martin in Passeier

Kursablauf:

1. Tag: Erlernen des Grundwurfs (Sportplatz/Wiese), Gerätekunde und Knotenkunde

2. Tag: Festigung des Grundwurfs, Rollwurf usw.
am Nachmittag: gemeinsames Fischen an der Passer mit kurzer Einführung in die Insektenkunde

Teilnehmerzahl: max. 4 Personen

Preis: 200 €

Jugendliche bis 16 Jahre erhalten 10% Ermäßigung.

Bei Bedarf werden Gerät und Ausrüstung zur Verfügung gestellt, außer Augenschutz (Pflicht) und Regenbekleidung.

Wenn Sie eine Unterkunft benötigen, bin ich Ihnen gerne behilflich.

Anmeldung

Zurück zur Übersicht


Post a Comment

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.